Boden-/Belagsarbeiten Holz/Parkett

  1. Sammel-Checkliste

    • Sockelleisten sind in den Ecken auf Gehrung zu schneiden und im Abstand von ca. 50-60 cm dauerhaft (idealer Weise mit rostfreien Schrauben) zu befestigen.
    • ...
    • ...
    • ...
  2. Feuchtigkeitsmessung

    Achten Sie darauf, dass der Parkettleger vor Arbeitsbeginn den Feuchtigkeitsgehalt des Rohbodens misst.

    Name:

    • Lieselotte Tussing
  3. Untergrund auf Unebenheiten prüfen

    Der Untergrund ist auf Unebenheiten zu prüfen. Unebenheiten vom mehr al 2mm/Meter sind vor dem Velegen des Belages auszugleichen.

    Name:

    • Ingo
  4. Materialfehler bei Holz- und Parkettböden

    Es ist darauf zu achten von einer Anfertigungsproduktion die Ware einzusetzen sowie vor der Verlegung eines Parkett- bzw. Laminatbodens das Material aus sortieren.

    Name:

    • Bobinger