Baustoffe

Unbekannter Mauerstein

Hallo! Ich bin bei Abbrucharbeiten auf einen Stein gestoßen, der mir so völlig unbekannt ist! Auch Nachfragen bei Architekten ergaben nur Verwunderung.

Ich würde gerne wissen wann dieser Stein produziert und ungefähr verbaut wurde?

Und hier eine genaue Beschreibung:
Material: Kalk oder Gips
Größe: ca. 40 cm breit, ca. 20 cm hoch, ca. 10 cm tief
Aufbau: drei symetrisch angeordnete hohlzylinder auf der ganzen breite, unzählige und auch komischerweise unsymetrische eingezogene strohhalme !!!!!

Bei der Wand handelt es sich um einen Innenwand, von daher kann man Dämmzwecke ausschließen.

Bin mal gespannt ob jemand so einen Stein kennt?!

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Kralle

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort