Ökologisches und biologisches Bauen

Haus aus natürlichen Baustoffen günstig bauen

Hallo, wir möchten ein Haus aus natürlichen ökologischen Baustoffen bauen. Da unser Grundstück am Hang liegt (ca. 40 km von Frankfurt), ist im Moment zur einer Seite offener Keller und im EGA und DGA ein Holzhaus (massiv gebaut)geplant. Gibt es da eine sinvolle und günstige Alternative? Ich finde Holz schön, aber es kann auch eine Kombination mit anderen natürlichen Baustoffen sein. Über eine Anregung wäre ich sehr dankbar.

Name:

  • Natalia
  1. Holz und Lehm

    ja mit Holz und Lehm und oben als Abdichtung mit Schilf

  2. Günstige Baufirma

    Danke. Ökologisch zu bauen ist in Regel teuer. Gibt es eine Baufirma, die ein Haus aus Holz, Lehm auch günstig bauen kann?
    Hat jemand schon in die Richtung ein Haus gebaut?

  3. Lehmhaus

    >>> Hat jemand schon in die Richtung ein Haus gebaut? <<<<<<

    ja die Germanen im Mittelalter ... lol

  4. Leider ...

    ... ist bauen mit natürlichen Stoffen nicht preisgüntsiger. Das hat damit zu tun, dass Arbeitszeit teuer, Material jedoch (vergleichsweise) billig ist und Transport ebenfalls.

    Der Hochbau mit standardisierten Industrieprodukten ist sehr effizient, alle Materialeigenschaften sind zertifiziert vorhanden. Das führt zu niedrigen Baukosten.

    Wenn Sie eine unübliche Bauweise wollen, müssen erforderliche Nachweise über Materialeigenschaften zusätzlich erbracht werden. Bauen mit dem Lehm aus der eigenen Baugrube ist deshalb selbst dann wenn er geeignet wäre nicht so billig wie es sein könnte.

    Ein Kompromiss wäre z.B. die Verwendung von Mauerziegeln aus gebranntem Ton in Kombination mit Massivholz und natürlichen Dämmaterialien (z.B. auf Sägespanbasis).

    Das Wichtigste am Projekt wäre wohl ein Architekt, der diese Art des Bauens schätzt und auch die Materialien und Lieferanten und Unternehmer kennt. Wie weit Sie gehen wollen, müssen sie selber wissen; manche sind mit einheimischem Holz zufrieden, andere wollen halogenfrei isolierte Elektrokabel, Feng Shui und so weiter - da ist dann die Grenze zur Esoterik bald einmal erreicht.

    Möglich ist viel, aber jede Abweichung von der landesüblichen Standardbauweise erfordert erheblichen Mehraufwand des Bauherrs in der Planungsphase - und schont auch den Geldbeutel nicht.

  5. einen geeigneten Architekten finden

    Danke für die Antwort. Wir sind gerade auf der Suche nach einem Architekten. wie finden wir einen Architekten, der sich mit natürlichen Baustoffen auskennt und auch die Firmen kennt? Ich würde mich über weitere Infos / Internetseiten sehr freuen.

    Name:

    • Natalia

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort