Innenwände

Gipsputz streichen?

Gipsputz streichen - geht das?
Guten Tag liebe Experten,
wir haben in unserer Baubeschreibung zwei Varianten für den Innenputz:
1. Gipsputz (Waschen, Glätten);"tapezierfähig"
2. Gipsputz (Waschen, Glätten, Feinspachteln, Schleifen); "streichfähig für nachträgliche Tupftechnik, Wischputze und Rollputze"
Ich möchte eigentlich nur die erste Variante machen lassen (also nur "tapizierfähig)und dann nur noch streichen.
Ist das überhaupt machbar bzw. empfehlenswert?
Kann man nur streichen und trotzdem eine feine Struktur bekommen? Was muss man hier beachten? Ist eine bestimmte Vorbehandlung notwendig? Was für eine Farbe sollte man nutzen?Vielen Dank.
Frank

Name:

  • Frank
  1. Preiswert und Sauber?

    Preiswert einkaufen und trotzdem das Beste vom Besten ist nicht möglich. Bei tapezierfähig wird nicht mit einer absolut glatten Oberfläche zu rechnen sein.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort