BAU.NET - hier sind Sie:

  • BAU.NET

  • Forum

  • Innenwände

  • 12453: BITTE BITTE HELFEN!! Innenwand durchgebohrt - komische Substanz entdeckt - was ist das?

Innenwände

BITTE BITTE HELFEN!! Innenwand durchgebohrt - komische Substanz entdeckt - was ist das?

Hallo Leute, ich habe Angst. Warum? Weil ich nicht weiß, was das in der Wand sein soll? Ich habe wirklich gar keine Ahnung von Wänden oder sonst was. Aber das sieht ja sehr komisch aus. Soll das Zement sein oder was soll das sein? Warum ist es so grau? Kann das Asbest sein? Davor habe ich ja richtig Angst. Seit Tagen kann ich nicht ruhig schlafen. Ich bin neu in die Wohnung gezogen und habe kleine Kinder( 4 und 1). Die Verwaltung sagt, dass es mal Asbest im Haus gab, aber im Fußboden. Zur Wand konnten Sie keine Angabe machen. Ich bin sehr misstrauisch geworden. Ich danke euch im Voraus.

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • O. Koc
  1. das grau geriffelte

    Moin das geriffelte, sind lehrrohre, und schläuche...
    -
    Wandaufbau
    Farbe wohl Zementputz
    Betonwand
    Hohlraum
    -
    Oder was meinst du genau?

  2. es sind nicht die schläuche gemeint :-)

    ich danke sehr für die rückmeldung. die schläuche sind von mir. ich meine das graue steinartige oder was das halt sein soll. ich habe ein neues bild angefügt und die gemeinte stelle markiert. kann das etwas asbesthaltiges sein?

    Anhang:

    Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  3. Keine Sorge

    es handelt sich um Bims(Beton)Steine, die tun nichts 😀

  4. Asbest auszuschließen?

    Vielen dank für die antwort. Können wir Asbest hier mit Sicherheit ausschließen?

  5. eindeutig

    Moin ganz klar
    NEIN
    -
    Es wurde, früher, auch in Putzen, Farben, Dämmmterial ZEA,emthaltigen Baustoffen usw.
    verwendet....
    -
    Auch möglich, das es von aussen, durch die Fenster, von Abrieb, alter Bremsklötze ö.ä. herreingetragen wurde...
    -
    Informieren sie sich mal, was passieren muss, das sie es überhaupt einatmen, oder aufnehmen können...
    -
    Dann eher PAK oder ähnliches, in der Wohnung....


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort