BAU.NET - hier sind Sie:

Innenwände

Anschluss Wand an Wand und Wand an Dachschräge

Hallo, Ich bin dabei den Dachboden Auszubauen. Die Dachschräge wird mit Rigips verkleidet und einige Wände in Trockenbau eingezogen. Meine Frage wäre wie der Anschluss Trockenbauwand an Trockenbauwand und Trockenbauwand an Dachschräge richtig gespachtelt wird. Mal liest man mit Fugentrennband (z.B. Knauf Trennfix) für eine Trennung und damit einen definierten "Riß" wie in Bild 1 oder mit einem Fugendeckstreifen (z.B. Kurt von Knauf) für eine bessere Fugenfestigkeit wie in Bild 2 ?
Vielen Dank!
Gruß

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.

Name:

  • Arne

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort