BAU.NET - hier sind Sie:

Neubau

Beim Neubau werden die Sockelleisten nicht bezahlt?

Wir kaufen gerade eine Wohnung (Neubau)und da wurde uns zugesagt dass wir zwischen Parkett oder Fliesen wählen können.
Wir entschieden uns für Fliesen.
Jetzt stellte sich heraus dass wir aber die Sockelleisen von den Fliesen (beim Parkett sind sie enthalten) selbst bezahlen müssen, da scheinbar mit der ausführenden Fa. der Betrag X ausgemacht wurde

Kann das denn möglich sein und ist das korrekt?

Lg Winni

  1. Versuch ist es Wert

    Frage, was tatsächlich vereinbart war. Wenn es so oder so ein fertiger Fußboden sein sollte, dann dürfte wohl auch die Sockelfliese inkl. sein.
    Oder will man Ihnen jetzt Fliesenboden mit Holzsockelleiste des Parketts kostenneutral anbieten?

  2. Wir wollten keine Holzleiste!

    Als Ersatz eine Holzsockelleiste war nie das Thema, da wir eine
    normale Sockelleiste wollten.
    Wir lassen die gerade von den Fliesen schneiden da die erheblich billiger sind als die fertigen Sockelleisten.
    Wir waren immer der Meinung, wenn man schon die Wahl hat, das da auch eine Sockelleiste dazugehört.
    Gibt es da keine Rechtsprechung?


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort