BAU.NET - hier sind Sie:

Ökologisches und biologisches Bauen

Wie kann ich die Dämmung Geschossoberdecke verbessern?

In meinem EFHA (19 Jahre alt) befindet sich im gesamten Obergeschoss in jedem Zimmer eine Holzdecke(Nut und Feder 9 mm). Dahinter ist eine Dampfbremse angebracht und darauf befindet sich sowohl hinter der Mansarde als auch darüber (zum Speicher) zwischen den Sparren eine Dämmwolle. Diese ist lose aufgelegt. Im Speicher befindet sich derzeit kein Fussboden(nur einzelne Bretter). Die Dämmwolle erreicht nicht komplett die Höhe der Sparren.
Ich möchte nunmehr im Speicher mittels OSBA Platten einen Fussboden verlegen.
Nun meine Frage: Wie kann ich die Dämmung (kostengünstig) verbessern? Ist meine beabsichtigte Vorgehensweise richtig, die OSB Platten einfach auf die Sparren aufzuschrauben? Wie soll ich die Platten untereinander oder am Rand abdichten? Soll ich zusätzlich zu der vorhandenen Dämmung diese vestärken, ggf wie? Kann man die vorhandene Dämmung überhaupt verstärken ohne diese zu entfernen? Kann man auf die Dämmwolle bis zur Höhe der Sparren mit einem anderen Dämmstoff auffüllen (Styroporkugeln, Zellulose- oder Steinwolle-Einblasdämmstoff o.ä.)

Name:

  • Christian
  1. Hallo Christian,. es kommt etwas auf den ...

    Hallo Christian,
    es kommt etwas auf den Aufbau des Dachraumes an. Wie sieht denn das restliche Dach aus? Geht die Dämmung zwischen den Sparren hoch bis zum First oder kannst Du die PE-Folie und dahinter die Ziegeln sehen?

  2. restl. Dach

    Das restliche Dach ist gedämmt. Die Dämmung befindet sich zwischen den Sparren bis hoch zum Giebel. 2 Sparrenzwischenräume sind allerdings nicht gedämmt, wieso weiß ich nicht. Vielleicht ist damals einfach nur das Material ausgegangen. Sieht zumindest so aus. Zudem hat man bei den Schornsteinen nicht gedämmt. An diesen Stellen kann man die Ziegel sehen.

    Name:

    • Christian

Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort