BAU.NET - hier sind Sie:


Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien

Schnellsprungziel zur E-Learning-Einheit "Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien"

Hier geht's zur E-Learning-Einheit "Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien".

Inhaltsbeschreibung: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien

Die E-Learning-Einheit "Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien" ermöglicht es Ihnen, ein sicheres Gespür für die Lastabtragung eines statischen Systems zu bekommen, ohne dass Sie dafür aufwändige Berechnungen per Hand oder am Computer durchführen müssen.

Um den Schnittgrößen und Verformungsverlauf eines statischen System unter Last zu erhalten, brauchen Sie lediglich mit der Computermaus Lasten auf das Tragwerk zu ziehen und schon stellt sich automatisch der Schnittgrößen und Verformungsverlauf ein. Ergänzend dazu sind Übungseinheiten hinterlegt, mit denen Sie Ihre Kenntnisse überprüfen können.

Highlight: Testen Sie Ihr Gespür für Schnittgrößen und Biegelinien

Ein besonderes Highlight stellen die Übungseinheiten dar, die es Ihnen ermöglichen, ein sicheres Gespür für Schnittgrößen und Biegelinien zu entwickeln und ganz einfach zu testen. Lassen Sie sich dabei z.B. vom System einen Lastzustand vorgeben, ermitteln Sie intuitiv und qualitativ Ihre eigene Lösung und vergleichen Sie diese mit der vom System angezeigten Lösung.

Übungseinheit 1: System gibt den Lastzustand vor - die Schnittgrößen sind selbst zu ermitteln
Übungseinheit 1: System gibt den Lastzustand vor - die Schnittgrößen sind selbst zu ermitteln

Auch für erfahrene Architekten und Bauingenieure

Eine Steigerung bei den Übungsaufgaben besteht darin, sich die Schnittgrößen vorgeben zu lassen und daraufhin die Belastungssituation selbst zu ermitteln. Selbst erfahrene Architekten und Bauingenieure kommen bei derartigen Aufgabenstellungen ins Grübeln, aber Sie werden mit Sicherheit viel Spaß und einen hohen Lerngewinn haben!

Übungseinheit 2: System gibt die Schnittgrößen vor - der Lastzustand ist selbst zu ermitteln
Übungseinheit 2: System gibt die Schnittgrößen vor - der Lastzustand ist selbst zu ermitteln

Diskussions-Forum: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien

Im Diskussions-Forum: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien werden zahlreiche Übungsaufgaben und Anwendungsfälle besprochen.

Diskussions-Forum: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien
Diskussions-Forum: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien