BAU.NET - hier sind Sie:

  • BAU.NET

  • E-Learning

  • Diplomarbeit im Fach Bauinformatik: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien


Diplomarbeit im Fach Bauinformatik: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien

Diplomarbeit im Fach Bauinformatik
Multimediales, Web-basiertes Lernsystem: Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien
Einreichung: Juni 2004

T.E. / Prof. Dr. Gerhard Partsch

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher dieser Website,

die nachfolgenden Seiten ermöglichen Ihnen, ein sicheres Gespür für die Lastabtragung eines statischen Systems zu bekommen, ohne dass Sie dafür aufwändige Berechnungen per Hand oder am Computer durchführen müssen.

Um den Schnittgrößen und Verformungsverlauf eines statischen System unter Last zu erhalten, brauchen Sie lediglich mit der Computermaus Lasten auf das Tragwerk zu ziehen und schon stellt sich automatisch der Schnittgrößen und Verformungsverlauf ein. Ergänzend dazu sind Übungseinheiten hinterlegt, mit denen Sie Ihre Kenntnisse überprüfen können.

Es besteht auch die Möglichkeit, sich auf fast allen Seiten einführende oder ergänzende Hinweise und Video-Sequenzen einspielen zu lassen.

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß und Erfolg bei der eLearning-Einheit "Qualitative Schnittgrößen und Biegelinien".

Ihr T.E.

weiter
  weiter zurück Vorwort