Baufinanzierung

kaufvertragsentwurf

Hallo,
wir werden über einen Bauträger ein Haus bauen lassen.
Der Bauträger hat uns jetzt einen KV Entwurf zugeschickt.
Sollte man diese generell prüfen lassen und wenn ja von wem?
oder reicht es beim Notartermin nachzufragen was unklar ist?
Vielen Dank Gruss Bernie

  1. Prüfung eines Kaufvertragsentwurfes

    Hallo
    Ich empfehle Ihnen folgende Vorgehensweise. Lesen Sie sich den Kaufvertragsentwurf durch, und markieren Sie sich die Positionen die Ihnen nicht klar sind. Gerade die Positionen über die Teilzahlungen sind wichtig. Im Idealfall sollte man vom Bauträger immer eine Ausführungs-, Gewährleistungs-, Vertragserfüllungs- u. Vorauszahlungsbürgschaft einfordern. Denn in der heutigen Zeit kommt es nicht selten vor, dass ein Bauträger Insolvenz anmeldet. In so einem Fall stehen Sie unter Umständen mit einem halbfertigen Objekt da und die bisher gezahlten Abschläge sind verloren. Als Alternative bietet sich eine Kaufpreiszahlung nach Fertigstellung.
    Alle unklaren Punkte können Sie beim Notartermin mit dem Notar klären - nur die Absicherung mit den Bürgschaften müssen Sie vorher mit dem Bauträger abklären.
    Wenn Sie noch mehr Prüfungssicherheit haben wollen, können Sie den Kaufvertrag aber auch von einem Rechtsanwalt Ihres Vertrauens prüfen lassen. Dieses ist jedoch immer mit zusätzlichen Kosten verbunden.
    Wichtig ist immer, Sie sollten einen Kaufvertrag beim Notar erst dann unterzeichnen, wenn alle Positionen für Sie einwandfrei geklärt sind und Ihre Zustimmung finden. Der Notar ist zur Aufklärung verpflichtet.

  2. Mit dem Entwurf gehen Sie zum Notar

    der wird Sie beraten und zwar kostenlos (so in Bayern). Die Beurkundung selbst ist dann wie immer kostenpflichtig.

  3. NRW

    Hallo,
    vielen Dank für die Antworten.
    Wir wohnen in NRW und da weiss ich nicht ob der Notar das umsonst macht, werde mich erkundigen.
    Wenn, dann ja wohl auch nur der Notar, der dann den Vertrag macht.
    Gruss Bernie


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort