BAU.NET - hier sind Sie:

Baufinanzierung

Baufinanzierung Ausländer mit Wohnsitz und Tätig in Frankreich

Hallo,
ich bin dabei ein Wohnung in Berlin für 145000 € zu kaufen. Ich bin Italiener und habe in Frankreich ein Restaurant und eine Eigentumwohnung (Wert 320000 €), so Steuer bezahle ich nur im Frankreich. Ich würde für diese Wohnung eine Baufinanzierung fragen... kann ich hier im Deutschland das fragen, ich meine ist das machbar? Wie lange dauert um das Geld zu bekommen? Ich habe im Moment nur ein Termin beim Notar und kein Kaufvertrag unterschrieben, braucht die Bank der Kaufvertrag um die Finanzierung zu geben? Ich würde kein Kaufvertrag unterschreiben wenn ich nicht sicher über die Finanzierung wäre... so was soll ich als erste Tappe tun?
Wäre es sinnvoll an eine Franzosische Bank zu fragen? Könnten Sie direkter Verbindungen mit Frankreich haben? (um die Kontrolle zu machen und meine "Kredit-Situation" zu wissen)
Ich bedanke mich im Voraus.
Viele Grüße,
Alessandra

  1. Finanzierung

    Hallo
    wenn Sie nur in Frankreich Steuern zahlen ist es sinnvoll die Finanzierung über eine französische Bank zu beantragen.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort